Bikerbetten

Startseite
Hotels
Hotels entdeckenPrint Katalog
Header Österreich Motorrad
©

Motorrad Region

Österreich

Entdecke Motorradtouren in Österreich

Motorrad Touren entdecken

Motorrad Touren in Österreich - Das Wohlfühl-Land

 

Motorradtouren Österreich – Fahrspaß schon direkt hinter der Grenze

Möchtest Du ein paar Tage oder auch mehrere Wochen entspannt Motorrad fahren? Dich nur auf die nächste Kurve konzentrieren? Keine Gedanken an irgendwelche Nebensächlichkeiten verschwenden? Dann bist Du auf Motorradtouren in Österreich goldrichtig.

 

Für einen perfekten Überblick über die schönsten Motorradtouren in Österreich empfehlen wir Dir unsere nachfolgenden Motorradkarten:

 

 

Hier stimmt einfach alles. Das beginnt schon mit der Anfahrt mit dem Motorrad in Österreich. Die ersten Pässe in Österreich warten bereits wenige Kilometer hinter der deutschen Grenze. Wo sonst hat man einen so kurzen Weg zum Serpentinenspaß? Dann die Straßen. Sie gehören zu den bestgepflegten in den gesamten Alpen. Der Preis, den wir für diese Annehmlichkeit zahlen müssen, heißt Straßenmaut. Die wird bei Deinen Motorradtouren in Österreich zwar verhältnismäßig oft fällig, ist jedoch ihr Geld wert. Denn die Instandhaltung der hochgelegenen Alpenstraßen erfordert große finanzielle Anstrengungen.

 

Neben unseren Motorradtouren in Österreich findest Du über 1.000 weitere Motorradtouren und Alpenpässe für die schönsten Motorradregionen Europas auf unserer BikerBetten Seite.

Motorrad Touren in Österreich

Rund um Graz
Österreich / Steiermark
Die Motorradtour "Rund um Graz" ist eine von über 1.000 Alpenpässen und Motorradtouren der schönsten Regionen Europas auf BikerBetten.de. Für alle, die sich über die Region und die Pässe in der Umgebung informieren möchten, empfehlen wir unsere Spezialkarte FolyMap Alpenpässe oder unsere FolyMaps Motorradkarten-Set Alpen Österreich Schweiz. Darüber hinaus findest Du weitere interessante Produkte in unserem Shop. Die Highlights der Tour: Graz: Die Hauptstadt der Steiermark. Mit 238.000 Einwohnern ist sie nach Wien die größte Stadt Österreichs und gilt als heimliche Liebe des Landes. Die Altstadt weist einwandfrei erhaltene Baustile verschiedener Epochen auf. Italienisches Flair vebunden mit Kultur, sattem Grün und einem Schuss Provinzialität – das ist Graz. Im Jahr 2003 war Graz Europäische Kulturhauptstadt, seine historische Altstadt wurde schon 1999 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Einer der bekanntesten Söhne der Stadt ist ein gewisser Arnold Alois Schwarzenegger, der 1947 in Graz geboren wurde. Obwohl er heute in den USA lebt, ist der „Gouvernator“ in seinem Herzen noch immer Österreicher oder besser gesagt Grazer. Und darauf sind die Grazer ziemlich stolz. Köflach: Im Ortsteil Piber werden die berühmten Lipizzanerpferde für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet. Lipizzaner stammen ursprünglich aus dem Gestüt Lipica im heutigen Slowenien und gelten als die älteste Kulturpferderasse der Welt. Etappe Köflach – Knittelfeld: Die Bögen werden enger, immer mehr Kurven werfen sich vors Vorderrad, bis der steile Schlussspurt auf den Gaberl uns alle Register ziehen lässt. Eine Motorradstrecke vom Feinsten. Der Gaberlpass liegt auf 1.547 m Höhe und diente schon den Römern zur Überquerung dieses Teils der Stubalpe. Leoben: Die sehenswerte Stadt mit ihrer langen Bergbau- und Hüttentradition besitzt einen prächtigen Hauptplatz, dessen reich verzierte Renaissancehäuser auf den Reichtum der guten alten Zeit schließen lassen.
Check it now
Österreich / Salzburger Land
Saalbach : Reizender Hauptort des Glemmtales. Früher ein armes Bauerndorf, entwickelte sich Saalbach nach 1945 zu einem beliebten Urlaubsziel. Kitzbühel : Bei allem Rummel um die Schönen und Reichen Kitzbühels vergisst man leicht, dass der Ort zu den schönsten und gemütlichsten Österreichs gehört. Gerlos Pass : In vielen kleinen Windungen zirkelt eine holperige Fahrbahn die Westrampe des Gerlos hinauf. Oben geht es ruhig und entspannt durch das Naturschutzgebiet der Gerlosplatte weiter (1.507 m). Kufstein : „Kennst du die Perle, die Perle Tirols“? Wenn nicht, sollte man unbedingt dem in diesem Lied besungenen Städtchen einen Besuch abstatten. Denn Kufstein ist mehr als nur ein Grenzort, in dem man die österreichische Mautplakette kauft. Es besitzt viel Charme, noch mehr Geschichte und einen ganz speziellen Charakter. Pass Thurn : 1.274 m, zwei attraktive Serpentinengruppen führen über den schon von den Kelten benutzten Pass.
Österreich / Salzburger Land
Eine Motorradtour von der Nockalmstraße zur Großglockner Hochalpenstraße ist ein absolutes Highlight für Motorradfahrer. Diese beeindruckende Strecke führt durch die wunderschöne Landschaft Kärntens und bietet eine Mischung aus Kurven, Serpentinen und beeindruckenden Ausblicken. Die Straße schlängelt sich durch grüne Wiesen, vorbei an kristallklaren Seen und majestätischen Bergen. Motorradfahrer können hier ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen und gleichzeitig die Natur genießen. Entlang der Strecke findet man nicht nur Orte zum Entdecken, sondern auch viele Motorradhotels in Kärnten zum Übernachten. Die Motorradtour von der Nockalm zum Großglockner ist nicht nur ein Paradies für Biker, sondern auch ein Ort, an dem man die Ruhe und Stille der Berge erleben kann - einfach ein unvergessliches Erlebnis. Weitere Motorradtouren in Kärnten findet man über unsere Motorradtouren Suche. Tipp der Redaktion: Kennt Ihr schon die schönsten Pässe und Panoramastraßen aus Kärnten? Das sind unsere Highlights für Euch: Kreuzbergsattel Nassfeldpass Nockalmstraße Villacher Alpenstraße Turracher Höhe Plöckenpass Großglockner Hochalmstraße Übrigens: Es gibt noch über 1.000 Motorradtouren und Alpenpässen auf BikerBetten.de. Highlights der Motorradtour von der Nockalm zum Großglockner: Nockalm-Höhenstraße : 35 Kilometer ohne eine menschliche Siedlung, außer der einen oder anderen Einkehrmöglichkeit nicht die Spur von Zivilisation. 1981 eingeweiht, zirkelt die gepflegte und gut ausgebaute Route in 52 Kehren und unzähligen Kurven zwischen den Mautstellen Ebene Reichenau und Innerkrems. Pro Bike werden 9,00 Euro fällig (2.042 m). Katschberghöhe: Seit man Ende der 1930er-Jahre die Katschbergstraße ihrer 30 Prozent Steigung beraubte und sie durchgehend asphaltiere, hat sie ihren Schrecken verloren und gefällt heute mit ihren sauber gezogenen, perfekten Kurven (1.641 m). Altenmarkt : Die älteste Siedlung im Salzburger Ennstal war unter dem Namen Ani schon Station einer Römerstraße. Im 30jährigen Krieg mehrmals völlig niedergebrannt, erlebte Altenmarkt ab 1875 durch den Eisenbahnbau einen wirtschaftlichen Aufschwung. Heute werden rund um den Ort mehrere Europacup- und Weltcup-Skirennen ausgetragen. Sankt Johann: Die Pfarrkirchen St. Johannes wird von den Einheimischen gerne als „Pongauer Dom“ bezeichnet. Die Kirche war zwar nie Bischofssitz, macht jedoch von außen und innen einen prunkvollen Eindruck. Bad Hofgastein: Der historische Mittelpunkt des reizenden Gasteiner Tales ist mit seinen vielen Cafés, Kneipen und Restaurant der perfekte Punkt für eine Pause. Ein Stück weiter das Tal hinauf wartet mit Bad Gastein ein international bekannter Kurort. Rauriser Tal: Ob wandern, klettern, radeln, Mountainbike fahren oder Gold waschen – in diesem Seitental des Unterpinzgaus lässt sich abseits des Motorradsattels eine Menge unternehmen. Großglocker-Hochalpenstraße: Für 17 Euro Maut gibt es 40 Kilometer lang Motorradspaß pur. Unbedingt den Abstecher zu Kaiser-Franz-Josephs-Höhe machen, dort wartet der beeindruckende Pasterzen-Gletscher.
Mehr entdecken

Motorradtouren Österreich – perfekt für Einsteiger und Könner

Der nächste Punkt auf der Habenseite einer Motorradtour in Österreich ist das ausgezeichnete Preisleistungsverhältnis. Kaum woanders in den Alpen bekommt man mehr für sein Geld. Die österreichischen Hotels sind gut und bezahlbar, die Küche ist so manche Sünde wert. Nicht zu unterschätzen ist auch das Nichtvorhandensein einer Sprachbarriere. Wer schon einmal in Frankreich oder Italien mit Händen und Füßen nach dem Weg fragte oder ein Zimmer mieten wollte, weiß das in seinem Motorrad Urlaub in Österreich zu schätzen.

In Sachen Fahrspaß stellen Motorrad Touren in Österreich sowohl den Einsteiger als auch den Könner zufrieden. In der Regel sind die Routen gut ausgebaut und so angelegt, dass auch ein wenig erfahrener Biker in seinem Motorradurlaub in Österreich zurechtkommt. Wer also seine ersten richtigen Alpenkilometer unter die Räder nehmen will, ist in Österreich mit seinem Motorrad bestens bedient. Unser Tipp: Die Strecken in Vorarlberg und im Bregenzer Wald eignen sich sehr gut für Anfänger, während Klassiker wie die Großglockner-Hochalpenstraße oder das Timmelsjoch sogar den abgebrühtesten Alpenprofi beim Motorradfahren in Österreich herausfordern können.

Motorrad Hotels in Österreich

Österreich / Salzburger Land
In Mitten des Nationalparks Hohe Tauern, am Fuße des höchsten Berges Österreichs, dem Großglockner (3.798m), befindet sich das familiengeführte 4-Sterne Hotel Römerhof. Nur 10km von der Sportregion Zell am See/Kaprun entfernt bietet unser Hotel den idealen Startpunkt für Ihre Motorradtouren. Erholen Sie sich hier in einer herrlichen Naturlandschaft. Am hauseigenen Badeteich relaxen oder eine frische Abkühlung im Kneippbach. Nach der Tour wartet eine sonnige und gemütliche Terrasse auf Sie. Hier verwöhnen wir Sie mit internationalen sowie regionalen Gerichten und frisch gezapften Bier oder einem Glas Wein. Der Chef des Hauses ist selbst Motorradfahrer und wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ermäßigte Tageskarten für die Großglockner Hochalpenstraße!! Für die Entspannung am Abend sorgt unser Römer Spa mit neu renoviertem Hallenbad und beheiztem Außenbecken, sowie Infrarotwärmekabine, Sauna, Caldarium, Sole Dampfbad und Fitnessraum. NEU: Beheizter Außenpool mit Sprudelliegen. GPS: N 47°13´37” - E 12°49´35” Registrierungsnummer: 50604-001077-2020
Österreich / Tirol
Die Dreiländerregion (A - I - CH) rund um Pfunds ist ein „Hotspot“ der internationalen Motorradszene. Die Anzahl der Traumpässe und Sehenswürdigkeiten ist im wahrsten Sinne grenzenlos, ebenso wie Gastfreundschaft und Service für Biker im Posthotel Pfunds. Unser Posthotel Pfunds**** hat von jeher eine besondere Anziehungskraft für Biker, die in Pfunds Station machen: Großer schattiger Gastgarten, erholsamer Wellessbereich mit Hallenbad, die gemütliche Hotelhalle „zum Abhängen und Fachsimpeln“, zwanglose Atmosphäre unter Gleichgesinnten. Ganz gleich, ob es sich um einen Zwischenstopp am Ritt nach Süden handelt, oder ob das Posthotel Pfunds zum Basislager für einen längeren Aufenthalt im Kurvenparadies des Dreiländerecks gemacht wird – bei uns lässt es sich „einfach gut leben“! GPS: N 46°58´07“ - E 10°32´03“
Österreich / Oberösterreich
Mit einem herzlichen "Grüß Gott" - begrüßen wir Sie in unserem Familienbetrieb, um Sie von ihrem turbulenten Alltag zu befreien. Wir befinden uns in dem schönen, verträumten Dorf "Hintenberg", wo schon die Anfahrt ein einzigartige Tour ist. Zudem bieten wir dem Biker, alle die Kleinigkeiten, wo er wert drauf legt. Angefangen bei einer Garage, über Lunchpakete, Sauna, Trockenraum und natürlich jede Menge Tourentipps. Dazu gibts gemütlich eingerichtete Zimmer, und wir servieren Euch, Hausmannskost - frisch und mit heimischen Produkten. Wir freuen uns auf Euch. GPS: N 48°41´05” - E 13°55´24”

Motorradtouren Österreich – die Tempolimits unbedingt einhalten

 

Haken? Die finden sich natürlich auch auf den Motorradtouren in Österreich. Zum Beispiel in Form der Autobahngebühr. Am besten regt man sich gar nicht erst groß darüber auf, klebt sein »Zwickerl« ans Motorrad und sieht der nächsten Kontrolle beruhigt entgegen. Die kommt nämlich bestimmt. Und ohne Vignette in Österreich an seinem Motorrad wird sie richtig teuer.

Viel Geld kostet auf den Motorradtouren in Österreich übrigens auch zu schnelles Fahren. Da sind die Gendarmen hart. Ihre Tempolimits sollte man deshalb außer- sowie innerorts unbedingt einhalten. Auch wenn es oft angesichts der fantastischen Motorradstrecken in Österreich schwerfällt.

 

Motorradtouren Österreich – Baden und Biken

 

Im Sommer den ganzen Tag lang die Schräglagenfreiheit des Bikes austesten und sich dann nach der Tour in das erfrischende Nass eines Badesees stürzen? Tja, das wäre traumhaft. Bei einer Motorrad Tour in Österreich muss es nicht beim Träumen bleiben, denn in Kärnten wird das Szenario zur Realität. Im wärmsten Bundesland Österreichs laden Dutzende von Badeseen und milde Temperaturen dazu ein, das Motorradfahren in hochalpinen Regionen mit dem Sprung ins kühle Nass zu kombinieren.

Vielseitigkeit ist der Trumpf in Niederösterreich. Wie der Name schon sagt, gehören hohe Berge nicht zu den Stärken des größten österreichischen Bundeslandes. Dafür bietet es für Motorradtouren in Österreich eine Menge Abwechslung. Zum Beispiel in den urwaldartigen Flussauen von Donau, March und Thaya. In den schroffen Schluchten des Ötschers, in den Weinbergen der Wachau oder in den Eichenwäldern des Weinviertels.

Mittelgebirge, Alpenvorland und Hochalpen findet der Biker auf seinen Motorradtouren durch Österreich, wenn er nach Oberösterreich kommt. Je nach Geschmack kann er dort entweder durch eine Wald- und Wiesenlandschaft kurven oder zum Beispiel am Dachstein alpine Serpentinen erklimmen.

 

Motorradtouren Österreich – zurück zur Natur

 

Natur pur hingegen ist im Salzburger Land angesagt. Rund um die Hohen Tauern lässt sich hier bei seinen Motorradtouren durch Österreich Naturgenuss und Motorradfahrspaß perfekt kombinieren. Ebenfalls sehr „natürlich“ geht es in der Steiermark zu. Zu 60 Prozent bewaldet, ist die Steiermark Österreichs waldreichstes Bundesland und darf sich zu Recht „das grüne Herz Österreichs“ nennen.

Weil sage und schreibe 575 Gipfel in Tirol die 3.000er-Marke knacken, nennen es seine Einwohner das „Land der Gebirge“. Führen Deine Motorradtouren durch Österreich nach Tirol, wird also zwangsläufig eine sportlich-kurvenreiche Angelegenheit daraus. Denn diese vielen Berge müssen ja irgendwie miteinander verbunden werden – in der Regel mittels Bergsträßchen. Die gibt es auch in Tirols kleinem Nachbarn, dem Bundesland Vorarlberg. Zwar nicht ganz so viele wie in Tirol, aber dennoch mit hohem Motorradspaßfaktor. Arlberg, Flexen, Silvretta-Hochalpenstraße – wem läuft da nicht das Wasser beim Motorrad Fahren in Österreich im Mund zusammen?

Motorrad Touren
zu den Motorrad Hotels
Hier findest Du die besten Motorrad Touren passend zu den Motorrad Hotels Deiner Lieblingsregion.
Motorrad Touren
Karten und Reiseführer
für Deine nächste Motorradtour
In unserem Shop findest Du Reiseführer zu den schönsten Regionen Europas, wasserfeste Motorradkarten und vieles mehr...
Kostenloser Tourenplaner
Bei Deinem Händler
Hol Dir Deinen Tourenplaner kostenlos bei einem unserer Partner-Händler
Uns bleibt zu sagen:

Bei BikerBetten ist Deine nächste Motorrad Tour zu Hause. Inspirationen, das richtige Motorrad Hotel und die besten Touren für Deinen Motorradurlaub findest Du hier. 

Viel Spaß auf Deinen Motorradtouren in Österreich in Deinem BikerBetten Motorrad Hotel!