Bikerbetten

Startseite
Hotels
Hotels entdeckenPrint Katalog
Motorradfahrer auf Motorradtour durch das Salzburger Land
©

Motorrad Region

Salzburger Land

Entdecke Motorradtouren im Salzburger Land

Motorrad Touren entdecken
zuletzt aktualisiert 30.01.2024

Motorradtouren Salzburger Land - Zurück zur Natur

 

Motorradtouren Salzburger Land – Topstrecken in den Hohen Tauern

Das Bundesland Salzburg, genannt auch Salzburger Land, steht zu einem Drittel unter Naturschutz! Ist das zu fassen? Das wäre so, als wenn man den ganzen Süden Bayerns bis hinauf nach Ingolstadt als Naturpark ausweisen würde. Vorstellbar? Niemals. Im österreichischen Bundesland Salzburg jedoch ist das möglich. Frühzeitig hatten die Oberen erkannt, dass Salzburgs Kapital die Natur ist und diese entsprechend vor dem Zugriff der Zivilisation und Industrialisierung geschützt. So stehen Motorradtouren durchs Salzburger Land, wo auch immer sie verlaufen, stets unter dem Motto: Zurück zur Natur.

Kein Wunder, dass der Tourismus die wichtigste Einnahmequelle des Landes ist, das nach Tirol am zweitmeisten Übernachtungen in Österreich aufweist. Auf  Motorradtouren im Salzburger Land sind wir Biker in dieser Region mit perfekter Infrastruktur also gut aufgehoben. Doch nicht nur deshalb dürfen wir uns dort pudelwohl fühlen – mit den Hohen Tauern liegt eines der reizvollsten Motorradziele Österreichs auf Salzburger Gebiet, und von Bruck aus startet die Großglockner Hochalpenstraße. Wer Schräglagen sucht, kommt auf seinen Motorradtouren im Salzburger Land voll auf seine Kosten.

Passende Motorradhotels im Salzburger Land findest Du übrigens über unsere Bikerbetten Motorradhotel-Suche, genauso wie weitere über 1.000 Motorradtouren und Alpenpässen der schönsten Regionen Europas auf BikerBetten.de.

Doch auch der Freund des entspannten Dahingleitens wird hier seine Erfüllung finden. Dafür sorgen die zahlreichen Seen der Region. Darunter befinden sich so klingende Namen wie Wolfgangsee oder Fuschlsee. Die Gewässer lassen sich miteinander zu diversen herrlichen Motorradtouren durchs Salzburger Land kombinieren. Und wer in seinem Urlaub mal genug hat vom Motorradfahren, der kann zu Fuß einen Tag lang die großartige Stadt Salzburg erkunden. Wir sehen: Motorradtouren im Salzburger Land stillt sämtliche Bedürfnisse.

Motorradtouren Salzburger Land

Salzburger Nockerln
Österreich / Salzburger Land
Großglockner, Felbertauern und Dientner Berge, drei von über 500 Alpenpässen und Motorradtouren auf der BikerBetten Seite, garantieren Motorradspaß im Hochgebirge. Passende Motorradhotels im Salzburger Land findest Du übrigens über unsere Bikerbetten Motorradhotel-Suche, genauso wie weitere Motorradtouren im Salzburger Land über unsere Motorradtouren-Suche. Salzburg: Ob Festung Hohensalzburg, Mozarts Geburtshaus, Mozarts Wohnhaus oder Dom-Quartier - das herrliche historische Zentrum steht nicht umsonst auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Eugendorf: Die hübsche Gemeinde besitzt eine sehenswerte Pfarrkirche. Etappe Golling – Strobl: Die Strecke über die Postalm liefert Kurven wie am Fließband. Postalm: Größtes Almengebiet Österreichs und zweitgrößtes Hochplateau Europas. Salzburger Nockerln: Bestehen aus Eiern, Zucker, Mehl und Butter. Werden warm aus dem Ofen gegessen. Tipp der Redaktion: Kennt Ihr schon die schönsten Pässe und Panoramastraßen in Tirol? Das sind unsere Highlights für Euch: Dientner Sattel Hochkönig Postalmstraße Felbertauernstraße Radstädter Tauernpass Pass Lueg
Check it now
Österreich / Salzburger Land
Die Motorradtour "Berchtesgadener Land" ist eine von über 1.000 Alpenpässen und Motorradtouren der schönsten Regionen Europas auf BikerBetten.de. Solltest Du noch keine Unterkunft haben, dann findest Du passende Motorradhotels Oberbayern oder Motorradhotels Salzburger Land über unsere BikerBetten Motorradhotel-Suche. Weitere Motorradtouren Oberbayern oder Motorradtouren Salzburger Land kannst Du über unsere Motorradtouren-Suche recherchieren. Die Highlights dieser Tour: Ramsau: Der Hintersee gleicht einem verwunschenen Flecken Erde und kommt in vielen Ganghofer-Filmen als Naturkulisse vor. Maria Gern: Die Wallfahrtskapelle ist ein Fotoklassiker und steht mit herrlicher Aussicht oberhalb von Berchtesgaden. Bad Reichenhall: Hall, das keltische Wort für Salz, weist darauf hin, dass man hier sein Geld schon seit Jahrhunderten mit Salz verdient. Reizende Altstadt. Traunstein: Prächtige Patrizierhäuser zeugen von der reichen Vergangenheit der ehemaligen Handelsstadt. Waging: Das Städtchen liegt inmitten einer intakten Landschaft aus Sumpfwiesen, Feldern und Mooren. Bischofswiesen: Der Kurort vor der Kulisse des Watzmanns ist die Heimat der Rennrodler Kathrin Hölzl und Georg Hackl. Berchtesgaden: Die alte Salzstadt gefällt mir ihrer schönen Fußgängerzone, den bemalten Häusern und dem Schloss, der ehemaligen Residenz der bayerischen Fürstbischöfe. Rossfeldstraße: Mit einer Scheitelhöhe von 1.550 Metern ist sie Deutschlands höchste Passstraße und mit ihrer extremen Kurvendichte die beliebteste Motorradstrecke der deutschen Alpen. Auf der 17 Kilometer langen Strecke wurden bis 1977 Rennen gefahren. Königsee: Per Elektroboot zur Wallfahrtskapelle St. Bartholomä.
Österreich / Salzburger Land
Der berühmte Berg am Königsee ist Dreh- und Angelpunkt dieser Tour. Glemmtal: Eingebettet in die Pinzgauer Grasberge, bietet das rund 30 km lange romantische Tal dem Naturliebhaber den perfekten Platz für einen ruhigen Urlaub. Saalfelden: Natur trifft auf Jazz – seit über 30 Jahren findet in Saalfelden ein internationales Jazzfestival statt. Berchtesgaden: Schöne Fußgängerzone mit bemalten Hausfassaden. Rossfeld-Höhenringstraße: 16 km Fahrspaß pur, perfekt für Könner und Einsteiger. Hallein: Ihren Reichtum erhielt die schöne Stadt an der Salzach durch Salzgewinnung.
Mehr entdecken

Motorradtouren Salzburger Land – ein eigener Staat

Was Salzburg von den anderen österreichischen Bundesländern unterscheidet, ist seine mehr als 500jährige Selbständigkeit. Anfang des 14. Jahrhunderts wurde es als Erzstift Salzburg zu einem Pufferstaat zwischen Bayern und Habsburg. Salz- und Goldabbau sorgten für volle Kassen. Der kleine Staat gedieh prächtig, was auf den Motorradtouren durch das Salzburger Land in Form von hübschen Ortschaften, üppigen Burgen und Schlössern sowie reichen Städten zu sehen ist.

Nach Napoleons Niederlage war es mit der Selbständigkeit jedoch vorbei. Auf dem Wiener Kongress, der die europäische Landkarte neu ordnete, wurde Salzburg dem Habsburger Großreich zugesprochen. Ausnahme: Der westliche Teil Salzburgs und die Region Berchtesgaden gingen an Bayern. Eine Tatsache, die uns auf unseren Motorradtouren im Salzburger Land oft begegnet, da viele Strecken immer wieder in oder durch dieses „deutsche Eck“ führen, weil sie oft die interessantesten Verbindungen zwischen Teilen Salzburgs darstellen. Nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg stimmten 99 Prozent der Bevölkerung für einen Anschluss an das Deutsche Reich, was jedoch der Österreichischen Verfassung und dem Friedensvertrag widersprach. Sonst wäre das Salzburger Land heute vielleicht Inland und nicht Ausland.

Motorrad Hotels im Salzburger Land

Österreich / Salzburger Land
In Mitten des Nationalparks Hohe Tauern, am Fuße des höchsten Berges Österreichs, dem Großglockner (3.798m), befindet sich das familiengeführte 4-Sterne Hotel Römerhof. Nur 10km von der Sportregion Zell am See/Kaprun entfernt bietet unser Hotel den idealen Startpunkt für Ihre Motorradtouren. Erholen Sie sich hier in einer herrlichen Naturlandschaft. Am hauseigenen Badeteich relaxen oder eine frische Abkühlung im Kneippbach. Nach der Tour wartet eine sonnige und gemütliche Terrasse auf Sie. Hier verwöhnen wir Sie mit internationalen sowie regionalen Gerichten und frisch gezapften Bier oder einem Glas Wein. Der Chef des Hauses ist selbst Motorradfahrer und wir freuen uns auf Ihren Besuch! Ermäßigte Tageskarten für die Großglockner Hochalpenstraße!! Für die Entspannung am Abend sorgt unser Römer Spa mit neu renoviertem Hallenbad und beheiztem Außenbecken, sowie Infrarotwärmekabine, Sauna, Caldarium, Sole Dampfbad und Fitnessraum. NEU: Beheizter Außenpool mit Sprudelliegen. GPS: N 47°13´37” - E 12°49´35” Registrierungsnummer: 50604-001077-2020
Österreich / Salzburger Land
Inmitten üppiger Wälder und umgeben von Bergen bietet der Voglauerhof komfortable Zimmer mit traditionellen Möbeln und Kabel-TV. Der ideale Ausgangspunkt für Ihre Touren ins Salzkammergut. Unser Restaurant bietet regionale und internationale Küche. Tourentipps sind vorhanden. GPS: N 47°35´37“ - E 13°18´41“
Österreich / Salzburger Land
Dieses 4-Sterne-Hotel befindet sich im Zentrum von Kaprun, am Fuße des Gletscher-Skigebiets Kitzsteinhorn und bietet einen beheizten Außenpool sowie Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Alle Zimmer verfügen über Gesundheits-Wohlfühlbetten, Teppich oder Holzboden, Bad/Dusche und WC, Balkon, Safe, Telefon, Radio/Wecker, Haarföhn, Schminkspiegel, Digital TV mit über 100 Kanälen (Deutsch, Englisch, Holländisch,...), kostenloses W-Lan und ein Multimedia PC im Zimmer zählt zur Ausstattung. Im Wellnessbereich des Hotels Sonnblick laden ein Whirlpool, eine Bio-Zirbensauna, finnische Sauna, Erlebnisduschen sowie Regendusche und Massagen zur Entspannung ein. Freizeiteinrichtungen wie Billard und Kicker sind kostenfrei. Im Sommer können Sie außerdem im Garten Tischtennis spielen. Im Restaurant genießen Sie schmackhafte, traditionelle Gerichte. Freuen Sie sich auch auf 5-Gänge-Abendessen mit einer abwechslungsreichen Auswahl. Champagner-Frühstück und andere Themenbuffets werden wöchentlich angeboten. Als Gast des Hotels Sonnblick profitieren Sie von einer Ermäßigung im größten Fitnesscenter Salzburgs, dem Optifit, das nur 200 m entfernt liegt. Der Zugang zum Fitnesscenter ist einmal in der Woche für die Gäste des Hotels kostenfrei. Kaprun liegt am Rand des Nationalparks Hohe Tauern, den Sie in 30 Minuten mit dem Auto erreichen. Zell am See ist in 10 Autominuten erreichbar.

Motorradtouren Salzburger Land – Durch die Hohen Tauern

 

Eine der interessantesten Motorradtouren im Salzburger Land führt durch die Hohen Tauern. Diese bilden den geografischen Mittelpunkt der Ostalpen, ihre Länge beträgt zirka 120 Kilometer, ihre höchsten Gipfel messen um die 3.800 Meter. Die drei österreichischen Bundesländer Salzburg, Tirol und Kärnten teilen sich die Hohen Tauern, durch deren nördlichen Teil diese Tour verläuft. Sie ist 230 Kilometer lang und führt von der Katschberghöhe im Süden hinauf nach St. Johann im Pongau und dann weiter über Zell am See nach Rauris unterhalb des Großglockners.

Die 1.641 Meter hoch liegende Katschberghöhe zieht die Grenze zwischen Kärnten und Salzburg. Bereits die Römer benutzten diesen Alpenübergang, der seit 1459 eine reguläre Straße und seit 1920 Gasthöfe besitzt. In den 1950er-Jahren war der Katschberg Pass unter Autofahrern wegen seiner Steilheit gefürchtet, und der eine oder andere Urlaub endete hier mit kochendem Kühler. Von der neuen Autobahn unter dem Katschberg hindurch profitieren nun nicht nur die Urlauber, sondern auch wir Motorradfahrer. Aber in gegensätzlicher Hinsicht. Weil der Hauptverkehr jetzt auf der Autobahn verläuft, haben wir bei dieser Motorradtour durch das Salzburger Land die Katschbergstraße nahezu für uns alleine.

Flott geht es hinter St. Michael im Lungau über den Twenger Talpass, danach über den Tauernpass mit seinen runden, sauberen Kurven und Kehren. Erste Pause auf unserer Motorradtour durchs Salzburger Land ist in Radstadt. Ein Spaziergang durch die bildhübsche Altstadt ist angesagt. Überall wunderschöne Gebäude aus Barock und Klassizismus. Ihren Namen hat die Stadt von der „Raststatt“ für Fuhrleute.

Die folgende Strecke von Bischofshofen nach Saalfelden nennt sich Hochkönigstraße. Sie ist 75 Kilometer lang und gefällt mit schönen Kurven und ordentlichen Höhenunterschieden. Ihr höchster Punkt ist mit 1.342 Metern der Dientner Sattel. Unser Tipp: dort oben unbedingt anhalten. Denn wenn das Wetter im Salzburger Land mitspielt, ist die Aussicht auf einen der mächtigsten Berge der Alpen, den 2.941 Meter hohen Hochkönig, der Wahnsinn.

Saalfelden liegt malerisch in einem Talkessel, umrahmt von weißen Bergspitzen. Diese Lage lockte die Reichen und Schönen an, was dazu führte, dass rund um Saalfelden eine Menge hübscher Burgen und Schlösser stehen. Vorbei am Zeller See geht es nun Richtung Süden nach Bruck, wo die berühmte Großglockner Hochalpenstraße beginnt. Unsere Motorradtour durch das Salzburger Land folgt jedoch weiter der Salzach nach Osten. In Taxenbach wartet mit der Kitzlochklamm die Gelegenheit, sich die Beine zu vertreten und die zirka 1.500 Meter lange Schlucht zu Fuß zu erkunden.

Schlusspunkt unserer Motorradtour im Salzburger Land ist das Rauriser Tal. Aufgepasst – diese Etappe der Motorradtour durchs Salzburger Land verläuft auf historischem Boden. Erst zogen die Römer ihre Ochsenkarren hier durch, im Mittelalter stapften die Maultiere der Säumer durch das Rauriser Tal. Ein Saum war die Last, die ein Maultier tragen konnte. Sitzen wir dann in Rauris draußen beim Abschlusstrunk und blicken auf diese vollkommen intakte Natur, wissen wir wieder, weshalb wir diese Motorradtouren durch das Salzburger Land unternommen haben – wir wollten nämlich zurück zur Natur.

Motorrad Touren
zu den Motorrad Hotels
Hier findest Du die besten Motorrad Touren passend zu den Motorrad Hotels Deiner Lieblingsregion.
Motorrad Touren
Karten und Reiseführer
für Deine nächste Motorradtour
In unserem Shop findest Du Reiseführer zu den schönsten Regionen Europas, wasserfeste Motorradkarten und vieles mehr...
Kostenloser Tourenplaner
Bei Deinem Händler
Hol Dir Deinen Tourenplaner kostenlos bei einem unserer Partner-Händler
Uns bleibt zu sagen:

Bei BikerBetten ist Deine nächste Motorrad Tour zu Hause. Inspirationen, das richtige Motorrad Hotel und die besten Touren für Deinen Motorradurlaub findest Du hier. 

Viel Spaß auf der Motorradtour im Salzburger Land in Deinem BikerBetten Motorrad Hotel!