Bikerbetten

Startseite
Hotels
Hotels entdeckenPrint Katalog
©

Alles über 

Offroad-Strecken

Die schönsten Pisten in Europa

OFFROAD ATLAS jetzt kaufen
geschrieben von
Peter Schmitz
am 16.04.2024

Offroad-Strecken in Europa - Motorrad- und 4x4 Abenteuer abseits vom Mainstream

 

Ihr seid Individualisten, die ihr Urlaubsprogramm lieber selbst schreiben als eine Pauschalreise zu buchen? Habt ihr Lust auf ursprüngliche Natur und Locations, in denen Tourismus noch ein Fremdwort ist? Dann seid ihr reif für einen Enduro- oder einen 4x4 Urlaub. Falls ihr euren Jahresurlaub schon genommen habt, solltet ihr euch wenigstens am Wochenende ab und zu mal die Zeit für eine spannende Tour per Motorrad oder Geländewagen nehmen. Es gibt so viele Offroad Touren in Europa – und auch legales Offroad fahren in Deutschland auf Schotterstrecken. Bei uns findet ihr garantiert die passende Offroad-Strecke für eure individuellen Touren.

Tipps aus unserem Shop

OFFROAD ATLAS 2024
29.95 inkl. MwSt.
229.95 inkl. MwSt.

Offroad-Strecken Europa

Warum sich Offroad-Strecken in Europa lohnen

Offroader in Deutschland haben das Glück, dass ihr Standort relativ zentral gelegen ist. Sie profitieren von der landschaftlichen Vielfalt Europas: angefangen von Alpenpässen mit Rundum-Panorama über endlose Moor- und Seenlandschaften bis hin zu schwindelerregenden Serpentinen mit Meerblick und dichtem, schattigen Wald. Und das Beste daran ist: Die spektakulärsten Landschaften erwarten euch genau dort, wo man ohne Allradantrieb nicht hinkommt.

Warum bis nach Namibia oder Saudi-Arabien fliegen, um da mit einem gemieteten Jeep die Dünen der Wüste zu bezwingen? Wir Europäer haben in Südspanien schließlich auch etwa 280 km² Wüste (die Desierto de Tabernas bei Almería). Und da könnt ihr auf einer eine Offroad Tour mit eurem eigenem Auto oder eurer eigenen Enduro die Gegend erkunden. Wer nicht so weit fahren möchte, kann in Kroatien Off Road Strecken durch fast unberührte Naturlandschaften ausprobieren.

Aber nicht jeder Offroad-Fan, der mal wieder einen Szenenwechsel nötig hat, kann gleich seinen ganzen Jahresurlaub investieren. Für ein verlängertes Wochenende findet ihr in unserem Offroad Atlas für Europa auch legale öffentliche Offroad Strecken in Deutschland – in den verschiedensten Schwierigkeitsgraden. Und das natürlich hauptsächlich dort, wo sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen: spannende Offroad-Strecken mitten in Deutschland.

 

 

Wo gibt es die besten Offroad-Strecken in Europa?

Viele Biker und 4x4-Abenteuer Fans erkunden gern beliebte Offroad-Regionen wie die Pyrenäen oder die Westalpen, weil es dort viele Erdwege und Schotterstraßen gibt, die Offroad-Fahrzeuge legal befahren dürfen. Wer sich nach einer ausgedehnten Offroad-Tour den Straßenstaub im Meer abwaschen möchte, wird unter anderem auf den zahlreichen öffentlich zugänglichen Offroad-Strecken in Sardinien, Korsika oder Griechenland fündig.

Abseits der Touristenhochburgen erwarten euch im Hinterland einzigartige Naturspektakel und ursprüngliche Dörfer im permanent-Entschleunigungsmodus. Auch in Slowenien oder Kroatien kommen passionierte Offroader auf ihre Kosten: Neben spannenden Offroad-Strecken gibt es dort viel slawische Kultur und noch mehr Naturparks zu entdecken. Im Offroad Atlas von BikerBetten findet ihr mehr als 300 Tourenbeschreibungen und GPS Tracks für geländegängige Motorräder und 4x4 Geländewagen in Europa: Da ist für jeden etwas Passendes dabei.

Offroad-Strecken in den Westalpen

Fast vor der Haustür: Sūdwestlich vom Bodensee beginnen die Westalpen, zu denen fast alle Viertausender der Alpen gehören, inklusive dem Mont Blanc (4.810 m). In den gesamten Westalpen, die sich über die Schweiz, Italien, Frankreich und das winzige Monaco erstrecken, gibt es noch unbefestigte Militärstraßen, die heute nicht mehr von der Armee genutzt werden. Auf spannenden Offroad Touren inmitten von schroffen Gebirgslandschaften durchquert ihr die ursprüngliche Heimat von Murmeltier, Steinbock und Steinadler. Die interessantesten Offroad-Strecken der Westalpen liegen zwischen Grenoble und Turin, an der Grenze zwischen Italien und Frankreich.

Offroad-Strecken in den Pyrenäen

Wer es abenteuerlich mag, verbringt seinen Offroad Urlaub auf unbefestigten Wegen in den Pyrenäen, dem zerklüfteten Gebirgszug zwischen Frankreich und Spanien. Hier erkundet ihr Gebirgsmassive von über 3.000 Metern Höhe, gigantische Canyons und Hochplateaus mit verlassenen Geisterdörfern. In den Pyrenäen stehen euch zahlreiche 4x4 und Enduro Offroad-Strecken zur Verfügung: angefangen von aufgelassenen Militärstraßen über alte Handelswege bis hin zu ehemaligen Schmugglerpfaden. Mit etwas Glück zieht auf eurer Offroad-Strecke Pyrenäen sogar ein Gänsegeier oder ein Steinadler seine Kreise über euren Köpfen.

 

Offroad-Strecken auf Sardinien

Wer auf Sardinien Offroad unterwegs ist, genießt gleich beide Seiten der abwechslungsreichen Insel: Strecken entlang weißer Sandstrände mit türkisblauem Meer und die wilde Schönheit der Karstgebirge an der Westküste. In den Bergen Sardiniens erwartet euch Offroad Gelände aller Schwierigkeitsgrade für Offroad-Fahrzeuge und geländetaugliche Motorräder. Ausgedehnte Offroad Touren entlang der Schluchten und Steilwände in der Serra Tramundana, herausfordernde Flussdurchquerungen in Flusstälern oder knifflige 4x4 Schotterpisten mit atemberaubendem Panorama: die Offroadstrecken auf Sardinien sind ein echtes Paradies für Offroader, die gegen Abend den Straßenstaub genüsslich im Meer versenken möchten.

 

Legale Offroad-Strecken in Deutschland

Wegen der zunehmenden Beliebtheit von Offroad Touren – und dem teilweise rücksichtslosen Benehmen der Fahrer – sind in Deutschland zahlreiche Pisten und Erdwege für Allradfahrzeuge oder Geländemotorräder gesperrt. Gleichzeitig entstehen aber immer mehr Trainingsparcours, in denen Fahrer in einem Offroad Training mit dem Motorrad oder Auto gegen eine relativ geringe Gebühr daran arbeiten können, ihre Fahrtechnik zu verbessern. Auch wenn vielleicht rund um euren Wohnort herum nicht so viele legale Offroad-Strecken liegen: Lasst euch nicht unterkriegen. Wir haben die besten legalen Offroad-Strecken in Deutschland ausprobiert und stellen sie euch – zusammen mit den GPS-Tracks – in unserem Offroad Atlas zur Verfügung.

 

Offroad-Strecken auf Korsika

Korsika, die wilde Schwester Sardiniens, wird ganz zu Recht „das Gebirge im Meer“ genannt. Außer mit Gipfeln von mehr als 2.500 Metern Höhe punktet die Insel der Seeräuber mit versteckten Buchten, sagenumwobenen Höhlen, abgeschiedenen Bergdörfern und fantastischen Panoramarouten für Allrad- oder Enduro-Urlauber. Von der Südspitze Korsikas ist es nur ein Katzensprung bis nach Sardinien. Offroadstrecken auf Korsika bieten Offroad Reisenden Wege durch malerische Schluchten, über steile Bergkämme, durch ursprüngliche Naturschutzgebiete wie das „Desert des Agrigates“, aber auch zu Stränden, die in keinem Reiseführer verzeichnet sind.

 

Offroad-Strecken in Kroatien

Kroatien hat spannende Strecken zum Offroad fahren zu bieten und ist aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz schnell zu erreichen. Ein kurzer Motorrad- oder Geländewagen-Urlaub in Kroatien bietet sich sogar für verlängerte Wochenenden an. Ihr könnt euren 4x4 oder Reiseenduro-Trip auch problemlos mit einem Badeurlaub verbinden, weil es im südlichen Kroatien Offroad-Strecken gibt, die fast unmittelbar in Küstennähe verlaufen. Wer nicht zur Badesaison auf seinen Offroad Reisen unterwegs ist, findet im Landesinneren herausfordernde Wege, die sich ebenso für 4x4 Geländefahrzeuge wie auch für Enduros eignen. Unser Tipp: Wenn ihr schon einmal dort seid, könnt ihr auch noch die KRKA Wasserfälle besuchen.

 

Offroad-Strecken in Slowenien

In Slowenien erwartet euch eine erstaunliche landschaftliche Vielfalt: Hochgebirge, Steilküsten, sanfte Hügel mit Weinbergen, wilde Karstlandschaften, aber auch Strände und versteckte Badebuchten. Wer mit seinem Offroad-Fahrzeug die Bergpisten Sloweniens erkunden möchte, sollte seine Offroad Tour zwischen Ende Mai und Ende Oktober planen, um eventuelle Schneefälle etc. zu vermeiden. Die besten Off Road-Strecken in Slowenien liegen im Westen des Landes und führen durch schroffe Berglandschaften, grünen Almen und schattige Wälder. Hier kommen auch eure Beifahrer auf ihre Kosten: mit lokalen Spezialitäten in abgelegenen Bergdörfern, lohnenden Fotomotiven und atemberaubendem Höhenpanorama.

 

Offroad-Strecken in Griechenland

Wer Griechenland nur bei einem Badeurlaub kennen gelernt hat, weiß nicht, was er alles verpasst hat. Das wirkliche Griechenland liegt abseits der viel befahrenen Straßen und lässt sich am besten mit einem 4x4 Allradfahrzeug oder einem Geländemotorrad erkunden. Abseits der Mainstream-Reiseziele liegen unzählige kleine landschaftliche und kulturelle Highlights, die bisher nur Insidern bekannt sind. Erdwege durch Canyons mit Wasserfällen und Badebuchten, verlassene Dörfer und Lost Places mitten im Nirgendwo, die touristisch nicht erschlossene Seite des Olymps: Auf unseren Offroad-Strecken in Griechenland werdet ihr verstehen, warum die wilden Götter der Antike ausgerechnet dort wohnen wollten.

 

Wo finde ich gute Offroad-Strecken zum Download?

Es gibt diverse Websites, die GPX Dateien von Off Road-Strecken zum Download zur Verfügung stellen. Zumeist findet ihr dort aber nur die GPS Tracks der jeweiligen Route. Fotos oder eine genauere Streckenbeschreibung sind eher selten. Nachdem wir immer wieder nach spannenden Offroad-Strecken gefragt werden, haben wir also selbst die besten Offroad Touren in Europa zusammengestellt. Unser Team von BikerBetten.de hat dabei ganze Arbeit geleistet.

 

Wir bieten euch einen Offroad Atlas an, der euch mit allen relevanten Infos zu über 300 der spannendsten Offroad-Strecken Europas versorgt. Natürlich gehören auch die entsprechenden GPX Dateien dazu, welche über einen QR-Code heruntergeladen werden können. In unserem Offroad Atlas für Europa findet ihr folgende Informationen:

 

  • Streckenbeschreibung
  • Karte der Offroad-Strecke
  • teilweise Fotos der einzelnen Strecken
  • GPS Tracks für jede Offroad Tour zum Download

 

Mit unserem Offroad Atlas könnt ihr während der Planung eurer 4x4 oder Enduro-Abenteuer eure individuellen Offroad-Touren problemlos selbst zusammenstellen. Noch dazu hilft euch unser kostenloser Routenplaner GPSwerk dabei, die einzelnen Tourabschnitte miteinander zu verbinden und so einen genauen Überblick über die Gesamtstrecke zu erhalten. Den Offroad Atlas von BikerBetten gibt es im Buchhandel, auf Messen (Offroad und Motorrad) und in Online-Shops. Wenn ihr gute Tipps zu Offroad-Strecken in Deutschland und Europa brauchen könnt, seid ihr bei uns an der richtigen Adresse.

Motorrad Touren
zu den Motorrad Hotels
Hier findest Du die besten Motorrad Touren passend zu den Motorrad Hotels Deiner Lieblingsregion.
Motorrad Touren
Karten und Reiseführer
für Deine nächste Motorradtour
In unserem Shop findest Du Reiseführer zu den schönsten Regionen Europas, wasserfeste Motorradkarten und vieles mehr...
Kostenloser Tourenplaner
Bei Deinem Händler
Hol Dir Deinen Tourenplaner kostenlos bei einem unserer Partner-Händler
Fazit:

Auch wenn in Europa Offroad Touren nicht auf jedem unbefestigten Weg erlaubt sind, gibt es doch viele Strecken, die ihr mit eurem Geländefahrzeug nutzen könnt. Unsere Moto-Scouts haben die interessantesten Offroad-Strecken in Europa für euch getestet und natürlich auch getrackt. Wenn ihr für eure nächste Offroad Tour nach spannenden Routen und landschaftlichen Highlights sucht, werdet ihr in unserem Offroad Atlas fündig.

 
Uns bleibt zu sagen:

Bei BikerBetten ist Deine nächste Offroad Tour zu Hause. Inspirationen, das richtige Motorrad Hotel und die besten Touren für Deinen Motorradurlaub findest Du hier. 

Viel Spaß auf Deinen Offroad-Strecken in Europa in Deinem BikerBetten Motorrad Hotel!