Bikerbetten

Startseite
Hotels
Hotels entdeckenPrint Katalog
Header Oberbayern Motorradtour
©
Deutschland | Oberbayern

Wallberg-Panoramastraße

Höhe: 1117m
Länge: 4km
Schwierigkeit: Mittel
GPX-Download
Kommentar schreiben
zuletzt aktualisiert 16.04.2024

Wallberg-Panoramastraße – Passstraße am Tegernsee

Die mautpflichtige Wallberg-Panoramastraße, eine von über 1.000 Alpenpässe und Motorradtouren der schönsten Regionen Europas auf der BikerBetten.de, nimmt an der Südspitze des Tegernsees ihren Anfang. Die Route beginnt in Rottach-Egern gleich neben der Talstation der Wallbergbahn, die bis hinauf auf das Plateau unterhalb des Berggipfels führt – auf 1.624 Meter. Westlich der Kabinenseilbahn verläuft parallel die Wallberg-Panoramastraße, die an der Wallbergmoosalm vorbei, bis in die Gipfelregion führt und dort endet. Hier ist ein kostenfreier Parkplatz eingerichtet, gleich neben dem Aussichtspunkt, von dem Du das Panorama mit dem gesamten Tegernsee und dem Umland genießen kannst. Vom Parkplatz verlaufen mehrere Wanderwege zu attraktiven Zielen, auch nach Kreuth und zum Gipfel des Setzberges.

 

Für alle, die sich über die Region informieren möchten, empfehlen wir unsere BikerBetten Motorradkarte Deutschland Süd. Darüber hinaus findest Du weitere interessante Produkte in unserem Shop. Weitere Motorradtouren in Oberbayern findet man über unsere Motorrad Touren Suche. Passende Oberbayern Motorrad Hotels findest Du über unsere Bikerbetten Motorradhotel-Suche.

 

ÜBRIGENS: Wer die Wallberg Panoramastraße fahren möchte, sollte sich unsere Motorradtour "Wo Bayern am bayerischsten ist" unter die Räder nehmen. Die Tour lässt sich perfekt mit der Panoramastraße kombinieren.

Für Pässe-Fans:

PÄSSE ATLAS 2024
17.95 inkl. MwSt.

Steckbrief Wallberg-Panoramastraße

LandDeutschland
RegionOberbayern
Passhöhe1117 m
Länge4 km
Maximale Steigung12
WintersperreTageweise möglich
BasisorteRottach-Egern, Wallbergbahn-Talstation - Wallbergmoos Alm
Koordinaten47.666480, 11.771360
MautJa
Maut-Preise5,00€ inkl. Parkplatz (2023)
BelagGeteert
Anzahl Kehren2
SackgasseJa
SchwierigkeitMittel
Sterne
Wallberg
© By FooTToo, shutterstock

Tips aus unserem Shop:

Tipp der Redaktion:

Kennt Ihr schon die schönsten Motorradtouren durch Oberbayern?

Das sind unsere Highlights für Euch:

 

Wallberg-Panoramastraße – Naherholungsgebiet und Rennstrecke

1935 wurde mit dem Bau der Wallberg-Panoramastraße begonnen, um die Wanderregionen erreichen zu können, die nicht durch Seilbahnen erschlossen waren. Außerdem konnten über diese Bergstraße die Almen zwischen Wallberg und Setzberg ihre Milchprodukte ins Tal liefern, was zuvor nur in kleinen Mengen und unter schwierigen Bedingungen möglich war. Um die Straße bauen zu können, waren massive Erdarbeiten und teilweise Sprengungen notwendig. Bemerkenswert dabei ist, dass die damaligen Straßenbauer, wohl aufgrund der Höhenlage der Trasse, nur bestes Material als Basis verwendeten. So findet sich unter der Asphaltdecke kein Abbruch, es wurden Granitbruch und Kies bester Qualität verwendet. Fertiggestellt und eröffnet wurde die Wallberg-Panoramastraße 1937.

Ab 1959 wurde alle zwei Jahre das ADAC-Wallbergrennen ausgetragen. Dieses renommierte Bergrennen hat Stars des Rallye-Sports gesehen, darunter auch den Bergkönig und ehemaligen Formel-1-Piloten Hans-Joachim Stuck. 1984 ging hier sogar die Formel 2 an den Start, die seinerzeit die ersten Rennwagen mit Katalysator auf eine Rennpiste stellte. Allerdings war nach massiven Protesten von Umweltschützern, damals angeführt durch Die Grünen, 1988 nach dem 25. Rennen Schluss, es wurde keine erneute Genehmigung für das Rennen erteilt. Nicht ganz, denn der lokale Oldtimer-Club trägt noch immer Rennen am Wallberg aus. Allerdings legen die betagten Fahrzeuge und ihre Fahrer auf der Wallberg-Panoramastraße ihre Gleichmäßigkeitsprüfung ab, sie rasen nicht mehr mit über 200 km/h Richtung Gipfel.

 

Verlauf der Wallberg-Panoramastraße

Die Wallberg-Panoramastraße beginnt an der Wallbergbahn, der Kabinenseilbahn hinauf auf den Wallberg. Über zahlreiche Kurven und zwei Kehren geht es bei teils bis zu 12 Prozent Steigung hinauf bis zur Wallbergmoosalm, einem Berggasthof mit kostenfreiem Parkplatz, regionaler Küche und großer Terrasse mit Ausblick auf das Tegernseetal. Wenn Du willst, kannst Du weiter den Berg hinauffahren, wo Dich nach rund 10 Kilometern das Berghotel Altes Wallberghaus erwartet. Es besteht die Möglichkeit, am Westhang des Wallberges Richtung Tal und damit nach Kreuth zu fahren. Dieser schmale Forstweg durch den Bergwald endet an der Brücke über die Weißach, ziemlich genau dort, wo Ballooning Tegernsee unvergessliche Ballonfahrten über die Region anbietet.

 

Highlights entlang der Wallberg-Panoramastraße

Hast Du den Parkplatz an der Wallbergmoosalm erreicht, bietet sich der Bergwald für eine zünftige Wanderung an. Hier beginnen einige der schönsten Wanderrouten in der Region um den Tegernsee. Dazu gehört die Tour zum Sibli-Wasserfall. Dieser ist besonders im Sommer und nach einem Regenschauer eine Attraktion, denn durch die starke Spiegelwirkung der Felsen ändert die Kaskade mit jeder vorbeiziehenden Wolke ihre Farbe. Der Sibli-Wasserfall stürzt sich über ein Felsenkliff mehr als 15 Meter in die Tiefe, wo das Wasser im Laufe der Zeit einen nahezu kreisrunden Pool ausgewaschen hat.

Dem Verkehrs- und Verschönerungsverein Rottach-Egern e. V. wurde vor vielen Jahren eine große, außergewöhnlich schöne Marienstatue zum Geschenk gemacht. Allerdings bestand der Spender darauf, dass die Marienfigur öffentlich zugänglich aufgestellt wird. So wurde eine bereits vorhandene Felsennische an geeigneter Stelle gefunden und vertieft, wodurch die Mariengrotte entstand. Der Weg dorthin ist geradezu perfekt, um sich nach einem Tag im Sattel gründlich die Beine zu vertreten.

 

Aussichtspunkte & Sehenswertes an der Bergroute der Wallberg-Panoramastraße

Der untere Teil der Bergstraße führt durch dichte Wälder. Die zweispurige Bergroute besitzt an kritischen Stellen Weichen, die so breit sind, dass sie bis zu 3 PKW aufnehmen können. Die erste wirklich gute Aussicht gewährt Dir der Parkplatz an der Wallbergmoosalm. Von hier kannst Du fast das gesamte Tal am Tegernsee und den Bergsee überschauen, perfekt für ein paar Schnappschüsse zur Erinnerung. Fährst Du weiter zum Berghotel Altes Wallberghaus, kannst Du auch den etwa 800 Meter kurzen Bergweg Richtung Norden nutzen. Der leitet Dich an der Kapelle Heilig Kreuz vorbei zum Panoramarestaurant Wallberg, das im gleichen Gebäudekomplex untergebracht ist, wie die Wallbergbahn.

 

Was bei der Wallberg-Panoramastraße zu beachten ist

Die 4 Kilometer messende Wallbergstraße wird vom 1897 gegründeten Verkehrs- und Verschönerungsverein Rottach-Egern e. V. kontrolliert, bewirtschaftet und instandgehalten. Der Verein unterhält auch die zahlreichen Wanderwege am Wallberg, führt Touren durch, informiert Feriengäste und kümmert sich rund um den Berg um den Naturschutz. In der Folge wird eine Maut von derzeit 5 Euro erhoben, wozu eine automatische Schranke mit Zahlungsautomat installiert wurde. Diese Einnahmen werden vollständig für die Instandsetzung und Erneuerung der Wege am Wallberg aufgewendet. Bei heftigem Schneefall und bei extremen Tiefsttemperaturen oder bei Blitzeis und Eisregen wird die Wallberg-Panoramastraße kurzfristig und ohne Vorankündigung gesperrt. Erfahrungsgemäß werden diese Sperrungen binnen kurzer Zeit wieder aufgehoben.

 

Schlussgedanken zur Wallberg-Panoramastraße

Auch wenn keine Bergrennen mehr ausgetragen werden, ist die Wallberg-Panoramastraße noch immer eine der schönsten Bergrouten in Bayern, obwohl sie mit 4 Kilometern relativ kurz ist. Aber die Möglichkeit, die Verlängerung bis hinauf zur Bergstation der Wallbergbahn zu befahren, revidiert das Ganze, denn so wird die Bergstraße gut 10 Kilometer lang. Wer die über 350 Kilometer lange und bezaubernde Tour von Lindau am Bodensee nach Berchtesgaden fährt und sich dabei immer dicht an der Grenze zu Österreich hält, der kommt zwangsläufig durch Rottach-Egern und an die Ufer des Tegernsees. Als Zwischenetappe ist die Wallberg-Panoramastraße das i-Tüpfelchen auf dieser fantastischen Tour quer durch Süddeutschland.

 

 

 FAQ

 

Welche Rastplätze gibt es an der Wallbergstraße?

Auf der insgesamt gut 11 Kilometer messenden Bergstraße, von der gut 4 Kilometer auf die Wallberg-Panoramastraße entfallen, stehen Dir 3 Möglichkeiten zur Einkehr zur Auswahl. Auf 1.071 Metern erwartet Dich die Wallbergmoosalm. Im Berghotel Altes Wallberghaus werden Dir auf 1.512 Metern regionale Spezialitäten serviert. Das Panoramarestaurant Wallberg bietet einen 270 Grad weiten Ausblick auf die zauberhafte Tegernseeregion und eine moderne bayerische Küche auf 1.623 Metern.

 

Gibt es eine Webcam am Wallberg-Panoramastraße?

An der Wallbergbahn und in der Umgebung gibt es mehrere Webcams, die zumeist auf den Tegernsee ausgerichtet sind. Zudem wurden Webcams eingerichtet in Kreuth, im Westen des Tegernsees, am Ödberg und diversen anderen Stellen:

Weitere Pässe in der Nähe

Deutschland / Oberbayern
Der Spitzing liegt im bayrischen Mangfallgebirge, etwa 70 Kilometer südlich der Landeshauptstadt München. Der Spitzing Sattel, einer von über 1.000 Alpenpässe und Motorradtouren der schönsten Regionen Europas auf BikerBetten.de, ist bei weitem nicht so bekannt wie sein östlicher Nachbar, der Sudelfeldpass. Von Schliersee aus liegt der Spitzing ein wenig oberhalb des Spitzingsees, eingebettet in eine ruhige Landschaft und abseits sonstiger Verkehrsströme. Ist der See umrundet, geht es leider nicht mehr weiter, die Spitzing Straße ist eine Sackgasse. Eine Video überwachte Schranke lässt eine Weiterfahrt durch das Tal der Weißen Valepp nach Rottach am Tegernsee leider nicht zu. Dafür lockt die Einkehr in manch uriger Hütte. Der Spitzingsattel Parkplatz befindet sich übrigens an einer historischen Stelle: Früher war in diesem Bereich ein Bahnhof der Bockerlbahn. Die historische Waldbahn gibt es jedoch nicht mehr. Es ist ein kostenpflichtiger Parkplatz, der mit einer Schranke abgesperrt ist. Man kann auch vom Spitzingsattel mit dem Motorrad zurück an den Schliersee, wo sich die Tour bei einem Besuch mit Besichtigung und Tasting (aber besser ohne Motorrad!) in der ortsansässigen bayerischen Malt Whisky Destillerie Slyrs (47.70236°, 11.88507°) veredeln lässt. Infos: www.slyrs.de Für alle, die sich über die Region informieren möchten, empfehlen wir unsere BikerBetten Motorradkarte Deutschland Süd. Darüber hinaus findest Du weitere interessante Produkte, wie etwa unsere Spezialkarte FolyMapsAlpenpässe, in unserem Shop. Passende Oberbayern Motorrad Hotels findest Du über unsere Bikerbetten Motorradhotel-Suche. Tipp der Redaktion: Kennt Ihr schon die schönsten Motorradtouren durch Oberbayern? Das sind unsere Highlights für Euch: Wenn der Dachstein ruft Deutsche Alpenstraße Auf Promi-Tour durch Deutschland Übrigens: Wer den Spitzingsattel fahren möchte, sollte auch unsere Motorradtour " Wo Bayern am bayerischsten ist" unter die Räder nehmen. Diese Tour lässt sich perfekt mit dem Pass kombinieren.
Höhe: 1127m
Deutschland / Oberbayern
Am Wochenende und an Feiertagen gilt in Richtung Walchensee eine Sperrung für Motorräder, ansonsten gibt es eine durchgehende Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 km/h sowie ein Überholverbot auf der gesamten Passstrecke.
Deutschland / Oberbayern
Der Scharnitzpass ist einer von über 1.000 Alpenpässen und Motorradtouren der schönsten Regionen Europas auf BikerBetten.de. Für alle, die sich über die Region informieren möchten, empfehlen wir unser BikerBetten Motorradkarten Deutschland Süd Set. Darüber hinaus findest Du weitere interessante Produkte in unserem Shop. Weitere Motorradtouren in Oberbayern findet man über unsere Motorrad Touren -Suche. Passende Oberbayern Motorrad Hotels findest Du über unsere Bikerbetten Motorradhotel-Suche. Die Strecke zum Scharnitzpass schmiegt sich eng an den Verlauf des an dieser Stelle engen Isartales an. Die Passhöhe ist zugleich der Grenzübergang nach Österreich wie auch die geographische Trennung von Wetterstein- und Karwendelgebirge. Schon zu Römerzeiten war Scharnitz als Wach- und Raststation entlang des Saumpfads bekannt. Noch größere strategische Bedeutung erhielt der gut zu sichernde Übergang unter Claudia de Medici, die als Erzherzogin von Österreich 1633 die nach ihr benannte Befestigungsanlage „Porta Claudia“ errichten ließ. Bis zu sechs Meter hohe Reste des Wehrs sind heute noch zu besichtigen. Tipp der Redaktion: Kennt Ihr schon die schönsten Motorradtouren in Oberbayern? Das sind unsere Highlights für Euch: Wenn der Dachstein ruft Deutsche Alpenstraße Berchtesgardener Land ÜBRIGENS: Wer den Scharnitzpass fahren möchte, sollte sich unsere Motorradtour " Auf Promi-Tour durch Deutschland" unter die Räder nehmen. Die Tour lässt sich perfekt mit dem Pass kombinieren.
Höhe: 955m

Passende Produkte zur Region

16.95 inkl. MwSt.
Das Tourenkarten-Set im Maßstab 1:300.000 ist ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Das Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West besteht aus insgesamt acht Tourenkarten und weist bis zu fünf verschiedene Tourenvorschläge zur jeweiligen Region auf, die auf der Rückseite der Karten ausführlich beschrieben sind, sodass eine großzügige Auswahl an Touren geboten ist. Auch zahlreiche motorradfreundliche Hotels sind auf der Rückseite zu finden und ersparen dem oder den Reisenden damit die lange Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit während der Tour. Viele weitere Motorradtouren in Bayern findet man über unsere Motorradtouren Suche. Das Tourenkarten-Sets erweisen sich nicht nur bei der Planung als starker Helfer. Auch auf der späteren Reise trotzen sie, dank ihrer Folierung, Schmutz, Dreck und Wasser und sind somit bestens geschützt. Da die Karten nicht nur laminiert, sondern stattdessen in weicher Mikrofolie eingeschlossen sind, bleiben sie hochflexibel und sind somit individuell faltbar, sodass sich die Karten problemlos im Kartenfach eines Tankrucksacks verstauen lassen, wo sie jederzeit griffbereit sind. Geliefert wird das Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West in einer sehr handlichen Kunststofftasche, die zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen bietet. Tourenkarten werden Ihnen auf jedem Schritt ein treuer und starker Begleiter sein. Folgende Tourenkarten sind im Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West enthalten: Bergisches Land / Westerwald / Taunus Eifel / Mosel / Hunsrück Saarland / Pfalz Franken Bayerischer Wald Schwarzwald Oberbayern Allgäu / Bodensee Tipp: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub - viele andere Motorradkarten für die Planung Deines nächsten Urlaubes findest Du auf unserer BikerBetten Seite.
19.95 inkl. MwSt.
Das FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Süd enthält 8 beidseitig laminierte und bedruckte Einzelblätter ohne eingezeichnete Touren. Auf den wetter- und reißfesten Karten lassen sich, mit einem wasserlöslichen Stift, eigene Routen oder Anmerkungen eintragen und später wieder entfernen. Das Karten-Set wird in einer praktischen Umtasche mit Reißverschluss geliefert. Viele weitere Motorradkarten für die schönsten Motorradregionen Europas findest Du ebenfalls in unserem Shop. Deutschland bietet wunderschöne Strecken für Motorradfahrer. Dieses Kartenset mit 8 gut lesbaren und vor allem beidseitig bedruckten sowie laminierten Einzelkarten passt perfekt in jeden Tankrucksack und lässt sich flexibel falten. Wetterfest und wieder beschreibbar behält man auch bei rauem Wetter den Durchblick und kann Lieblingstouren individuell auf den Karten markieren. Das FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Süd enthält keine Tourentipps oder Hotelempfehlungen. Tourenmaßstab: 1:250.000 3. Auflage
16.95 inkl. MwSt.
Das Tourenkarten-Set im Maßstab 1:300.000 ist ein echtes Must-have für jeden, der gerne „on Tour“ ist. Das Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West besteht aus insgesamt acht Tourenkarten und weist bis zu fünf verschiedene Tourenvorschläge zur jeweiligen Region auf, die auf der Rückseite der Karten ausführlich beschrieben sind, sodass eine großzügige Auswahl an Touren geboten ist. Auch zahlreiche motorradfreundliche Hotels sind auf der Rückseite zu finden und ersparen dem oder den Reisenden damit die lange Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit während der Tour. Viele weitere Motorradtouren in Bayern findet man über unsere Motorradtouren Suche. Das Tourenkarten-Sets erweisen sich nicht nur bei der Planung als starker Helfer. Auch auf der späteren Reise trotzen sie, dank ihrer Folierung, Schmutz, Dreck und Wasser und sind somit bestens geschützt. Da die Karten nicht nur laminiert, sondern stattdessen in weicher Mikrofolie eingeschlossen sind, bleiben sie hochflexibel und sind somit individuell faltbar, sodass sich die Karten problemlos im Kartenfach eines Tankrucksacks verstauen lassen, wo sie jederzeit griffbereit sind. Geliefert wird das Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West in einer sehr handlichen Kunststofftasche, die zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen bietet. Tourenkarten werden Ihnen auf jedem Schritt ein treuer und starker Begleiter sein. Folgende Tourenkarten sind im Tourenkarten-Set Deutschland Süd-West enthalten: Bergisches Land / Westerwald / Taunus Eifel / Mosel / Hunsrück Saarland / Pfalz Franken Bayerischer Wald Schwarzwald Oberbayern Allgäu / Bodensee Tipp: Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub - viele andere Motorradkarten für die Planung Deines nächsten Urlaubes findest Du auf unserer BikerBetten Seite.
19.95 inkl. MwSt.
Das FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Süd enthält 8 beidseitig laminierte und bedruckte Einzelblätter ohne eingezeichnete Touren. Auf den wetter- und reißfesten Karten lassen sich, mit einem wasserlöslichen Stift, eigene Routen oder Anmerkungen eintragen und später wieder entfernen. Das Karten-Set wird in einer praktischen Umtasche mit Reißverschluss geliefert. Viele weitere Motorradkarten für die schönsten Motorradregionen Europas findest Du ebenfalls in unserem Shop. Deutschland bietet wunderschöne Strecken für Motorradfahrer. Dieses Kartenset mit 8 gut lesbaren und vor allem beidseitig bedruckten sowie laminierten Einzelkarten passt perfekt in jeden Tankrucksack und lässt sich flexibel falten. Wetterfest und wieder beschreibbar behält man auch bei rauem Wetter den Durchblick und kann Lieblingstouren individuell auf den Karten markieren. Das FolyMaps Motorradkarten Set Deutschland Süd enthält keine Tourentipps oder Hotelempfehlungen. Tourenmaßstab: 1:250.000 3. Auflage
27.95 inkl. MwSt.
Martin Schempp hat in den vergangenen 30 Jahren schon die halbe Welt auf dem Motorrad bereist. Trotzdem beeindruckte ihn der Facettenreichtum Deutschlands am meisten. Nirgendwo anders erlebte er eine solche landschaftliche und kulturelle Vielfalt wie in unserem Land, die er in ungezählten Reisereportagen zu Zielen quer durch die Republik festhielt. Dieses Schatzkästlein öffnet er nun und stellt in diesem Motorradreiseführer Deutschlands Tourenhighlights eine Auswahl der schönsten Touren zwischen Meer und Alpen vor. Im Norden Deutschlands gefallen neben Ostfriesland auch die Lübecker Bucht sowie die Ostsee. Der Osten kann sich unter anderem mit der Mecklenburger Seenplatte, der Lausitz und dem Thüringer Wald sehen lassen. Im Westen der Republik begeistern Regionen wie das Weserbergland, der Westerwald, die Eifel aber auch das Ruhrgebiet motorisierte Zweiradfans. Und der Süden hat nicht nur Alpenanteile, sondern auch das Umland rund um den Bodensee, Franken sowie die Schwäbische Alb und manch weiteren Geheimtipp zu bieten. Viele weitere Motorradtouren durch Deutschland findest Du in unserer Tourensuche oder mit unseren Motorradkarten in unserem Shop. Der Reiseführer Deutschlands Tourenhighlights umfasst 40 ausgearbeitete und ausführlich beschriebene Motorradtouren zum Nachfahren für den Kurztrip oder die längere Reise mit: vielen Insidertipps des Autors ausführlichem Kartenmaterial mit eingezeichneter Route praktischen Hinweisen zu Streckenlänge, Etappen, Charakteristik und den beliebtesten Attraktionen – nicht nur für Motorradfans Hotels, die sich auf Motorradfahrende Gäste freuen GPS-Daten zum Download Für die schönsten Motorradregionen Europas findest Du viele weitere Motorrad Reiseführer in unserem Shop.

Motorradtouren in dieser Region

Deutschland / Oberbayern
Die Tour um Ammer- und Estergebirge führt uns auf knackigen Bergstraßen zu vielseitigen Künstlern. Füssen: Früher ein römisches Kastell, heute ein schmucker Ort mit Altstadt und Hohem Schloss. Linderhof: 1874 von König Ludwig II. erbautes Rokokoschlösschen mit wunderschönem Park. Oberammergau: 1633 gelobten die Oberammergauer, alle zehn Jahre ein Passionsspiel vom Leiden Christi aufzuführen, falls der Ort von der gerade wütenden Pest verschont bliebe. Garmisch-Partenkirchen: Die Doppelstadt, 1935 zur Marktgemeinde vereinigt, liegt äußerst reizvoll am Fuße der Zugspitze. Bei schönem Wetter ergibt das ein Panorama, das sich gewaschen hat. Im Ortsteil Garmisch sind noch mehrere alte Bauernhäuser erhalten, Partenkirchen gefällt mit seiner pittoresken Fußgängerzone. Der Tipp für Naschkatzen heißt Chocolaterie Amélie in der Ludwigsstraße in Partenkirchen Wallgau: An der alten Handelsstraße von München nach Innsbruck gelegen, besitzt Wallgau noch einige sehr schöne alte Häuser mit Lüftlmalereien. Etappe Kochelsee - Walchensee: Mit einer Vielzahl von traumhaften Kurven und Kehren überwindet die legendäre Kesselbergstraße den Höhenunterschied von ca. 200 Metern. Leider gilt an Wochenenden und Feiertagen ein Fahrverbot für Motorräder. Murnau: Das am Ufer des Staffelsees gelegene Städtchen verfügt über einen hübschen Kern aus bunten Häusern mit Fassaden aus der Biedermeierzeit. Die Römer bauten hier an der Straße von Italien nach Augsburg eine Raststation. Anfang des 20. Jahrhunderts kamen die Maler der Gruppe „Die blauen Reiter“ nach Murnau. Rißtal: 25 Kilometer ragt das Tal ins Karwendelgebirge hinein. Die Bäume auf dem Ahornboden am Ende des Risstales stammen aus der Zeit des 30jährigen Krieges.
Deutschland / Oberbayern
Kurven und Kehren satt wer Lust auf Schräglagen hat, der liegt mit dieser Rundtour goldrichtig. Rosenheim: Die alte Salzhandelsstadt ist heute ein Zentrum der Holzbearbeitung. Die Laubenhäuser im Zentrum sind noch weitgehend erhalten. Traunstein: Prächtige Patrizierhäuser zeugen von der reichen Vergangenheit der ehemaligen Handelsstadt. Bayrischzell: Der Ort mit seinem hübschen Kern liegt malerisch am imposantesten Berggipfel Bayerns: dem 1.838 Meter hohen Wendelstein. Fast senkrecht ragt seine helle Felswand in den blauen Himmel. Sudelfeldstraße: Von Bayrischzell überwindet eine 13 Kilometer lange Bergstraße den Höhenunterschied zum 1.100 Meter hoch gelegenen Skigebiet Sudelfeld. Dieser Traum von einer Motorradstrecke ist das Highlight der Tour, aber leider ständig von Sperrungen bedroht. Deshalb sich vorher stets informieren. Aschau: Seine Markenzeichen sind die mächtige dreigezackte Kampenwand und das Schloss. Reit im Winkl: Der auf drei Seiten von Bergen umgebene Ort gilt im Winter als „Schneeloch“. Kitzbühel: In 800 Meter Höhe gelegen, entwickelte sich das frühere Kuhdorf zum prominentesten Skiort Tirols. Zum Glück hat Kitzbühel seinen Charme dennoch nicht verloren. Etappe Kirchberg - Hopfgarten: Im Brixener Tal ist die Welt noch in Ordnung. In gleichmäßigen Bögen windet sich eine Straße den Talboden entlang und erlaubt ungestörte Blicke auf grüne Almen mit glücklichen Kühen. Kufstein: Die „Perle Tirols“ mit ihrer mächtigen Festung und ihrer hübschen Altstadt ist immer einen Besuch wert.
Deutschland / Oberbayern
Etappe Bayrischzell - Flintsbach : Die Sudelfeldstraße ist eine der besten Motorradstrecken Oberbayerns. Aschau: Seine Markenzeichen sind die mächtige dreigezackte Kampenwand und das Schloss. Oberaudorf: Umgeben von den beiden Gebirgsmassiven Zahmer und Wilder Kaiser, liegt der Ort malerisch im Inntal. Sehenswert sind Burgruine Auerburg und der Ortskern mit Lüftlmalereien. Fischbachau: Wahrzeichen ist das St. Martin Münster. 1096 erbaut, wurde es ab 1626 „barockisiert“. Das Deckenfresko kann es mit weltbekannten Vorbildern aufnehmen. Spitzingsee: Eine Oase der Ruhe.
Mehr entdecken

Kommentare (0)

Hoteltipps in der Nähe

Gasthof-Hotel Zur Schoenen Aussicht
ab 70
|
3.0 (1 Bewertungen)
Unser Gasthof ist ein ideales Ausflugsziel für alle Biker. Mit einem Panoramablick von den Salzburger Alpen bis hin zur Benedik...
Hotel Harterhof
ab 0
Herzlich Willkommen in Hart im Zillertal. Wir legen sehr viel Wert auf eine gemütliche Atmosphäre in unserem Lokal bzw. in unse...
Comfort Art Hotel STAY.Inn
ab 79
Das Hotel STAY.inn in Schwaz in Tirol ist ein innovatives Hotel mit 4-Stern-Niveau. Das Angebot richtet sich in erster Linie an...